· 

2020

Das ist ein Versuch aktuelles in den Blog zu schreiben, sofern es meine Zeit erlaubt, denn Gastronomie ist harte Arbeit -da bleibt wenig Raum für anderes.

Wir haben jetzt 2020 und seit 2 ½ Jahren betreiben wir nun den alten Gasthof in Aukrug-Innien, den wir in Kulturwerkstatt AuKrug umbenannt hatten. Langsam und stetig zeigt unsere Arbeit Früchte und wir können immer mehr Gäste und Freunde willkommen heißen. Viele befreundete Musiker haben schon auf unserer Bühne tolle Konzerte gegeben. Inzwischen haben wir fast täglich mehrere Anfragen von Künstlern, die gerne bei uns auftreten wollen. Da ist die Auswahl schwer geworden und wir können auch nicht allen den Raum geben. Hier hilft die Arbeit mit dem Kulturförderverein Aukrug sehr und die Auswahl wird im Team getroffen - die Geschmäcker sind ja verschieden. 

Jetzt muss sich nur noch bei Gästen (besonders) aus nah  -und fern rumsprechen, dass in der KWA sehr gute Künstler auf der Bühne stehen.

 

Das auch unsere Küche gut ist, haben schon viele erschmeckt. So haben wir manche schöne Familien- und Betriebsfeier bereits ausrichten dürfen.

Auch im neuen Jahr 2020 sind schon viele Feiern gebucht. Wir werden deshalb auf feste Tage mit einem Frühstücksangebot erweitern. Wann die Termine stattfinden, werden wir gesondert bekanntgeben.
Für heute schließe ich meine Gedanken - denn bis Donnerstag, den 6.2. habe ich noch Urlaub. Seid gegrüßt S.H.

Wir sehen uns!🎼🎷